Skip to the content

Seit 2005 bin ich als Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Gutachter bei unterschiedlichsten Aufträgen tätig. Das Spektrum reicht vom Privatgutachten für Versicherungen und Private, bis zum Gerichtsgutachten für Zivil- und Strafrechtssachen. Die Fragestellungen sind unterschiedlichst: Von "Wer ist schuld am Scheitern des Projekts?" bis "Entsprach die Technologie X dem Stand der Technik zum Projektstart?"

Das Zertifikat in den Bereichen 66.27 Netzwerktechnik (Verkabelungssysteme, Aufbautechnik), 68.50 Softwaretechnik (Programmierung, Lizenzfragen, Lizenzmanagement, Software-Piraterie), 68.65 Internetsoftware (WEB Programmierung, Netzwerkanwendung) und 68.75 Kommunikationssysteme (LAN, WAN, MAN, Internet) in Kombination mit langjähriger Erfahrungen in der Planung und Umsetzung von EDV-Projekten sind Basis für aussagekräftige und beständige Gutachten.

Zur Feststellung eines tatsächlichen Mangels oder Schadens (Beweissicherung, Bewertung eines EDV-Systems) in einem Verfahren, oder auch zur Vermeidung eines kostspieligen Gerichtsverfahrens (bspw. als Basis für einen Vergleich, also ein sog. "SV-Audit") ist ein objektives Gutachten unumgänglich.

FH Kärnten (Objektivierungen von Fehlverhalten einer Software)

SV Netzwerk Jesche Reisenauer GmbH. (Gutachten)

Uniqa (Gutachten)

FH CAMPUS 02 (Vorträge)

SV Verband Steiermark-Kärnten (Studie)

Consonya GmbH. (Gutachten, Studien)

Schmuck Brandner (Gutachten)

ML11 GmbH. (Studie)

icomedias Österreich (Vorträge)

LGZRS Graz

LG Leoben

BG Bruck an der Mur

BG Graz-Ost

BG Feldbach

BG Irdning

BG Bad Radkersburg

LG Linz

BG Klagenfurt

Genaue Wortlaute zu den Gutachten unterliegen selbstverständlich der Verschwiegenheitspflicht Hier finden Sie einige Stichworte, die die Richtung der Gutachten zeigt und das Spektrum skizziert. Ob ich hier der Richtige für Sie bin, können wir gerne bei einem persönlichen Gespräch klären!

  • Festhalten von Fehlern im Projektmanagement (Privat)
  • Softwarefunktionalitätsobjektivierungen (Privat)
  • Plausibilitätsprüfung von Fehlern und Schadensüberprüfung nach einem Nullleiterbruch (Privat)
  • Netzwerkanalyse und Empfehlungen zur Verbesserung der Performance (Privat)
  • Searchengine Optimization: Nachweis von Effekt/Auswirkung der SEO-Aktivitäten (Gericht)
  • Erhebung des tatsächlichen Schadens einer Serveranlage nach Staubeinbruch (Privat)
  • Zusammenhang Steuerungsausfall zu weiteren Hardwareschäden einer Haustechnikanlage (Privat)
  • Zeitwertbestimmung eines Meßgeräts (Privat)
  • Projektablauf einer Websiteerstellung (Privat, Gericht)
  • Stand der Technik einer Netzwerkinstallation mit Client-Serverachitektur (Gericht)
  • Gegebenheit einer technischen Voraussetzung zur Übertragung von Videodaten (Gericht)
  • Filesharing: Untersuchungen zu Kinderpornographie auf einem PC (Gericht)
  • Email-Nachverfolgung (Gericht)
  • Telekommunikationsanlage: Untersuchung der Funktion (Gericht)
  • Backup: Verlust von Daten, Schadensermittlung (Privat)
  • Stellungnahme zu anderen (tlw. amtlichen) Gutachten (Privat, Gericht)
  • Steuerungsmodul: Auswirkungen eines defekten Steuerungsmoduls einer Fertigungsmaschine (Privat)
  • Abstimmungspflichten bei einem überregionalen Web-Projekt (Gericht)
  • ...